Finalturnier Jugendmannschaft in Großenhain

Finalturnier Jugendmannschaft in Großenhain

Zum Abschluss des Punktspielwochenendes trug die Jugendmannschaft ihr Finalturnier der Bezirksliga in heimischer Halle aus. Dabei wurden nacheinander „normale“ Punktspiele gespielt. In Top-Besetzung galt es nach einem Freilos gegen die starken Vertretungen vom TSV Dresden im Halbfinale und Radebeul im Finale den Vorjahrestitel zu verteidigen. Durch starke Leistungen aller Spielerinnen und Spieler konnten beide Partien mit jeweils 5:3 gewonnen werden. Die Jugend darf sich jetzt zum dritten Mal nacheinander Mannschaftsmeister des Regionalverbandes Dresden nennen. Herzlichen Glückwunsch.
Weitere Teilnehmer waren Meißen auf Platz 4, und Niedersedlitz auf Platz 5.

Alle Ergebnisse findet ihr bei turnier.de