1. Mannschaft steigt in die Sachsenliga auf

Die 1. Mannschaft steigt auf und wird in der kommenden Saison in Sachsen höchster Liga starten. Dabei kamen dem Team mehrere Umstände zupass. Als Dritter der abgelaufen Saison in der Sachsenklasse erhielt das Team das Recht zur Teilnahme am Relegetionsspiel, da der Tabellenzweite, die 3. Vertretung von DHfK Leipzig, nicht aufstiegsberechtigt ist (DHfK Leipzig 2. … Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2024

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, auf Beschluss des Vorstandes wird die Mitgliederversammlung des SV Turbine Großenhain für Donnerstag, den 06.06.2023, 19.00 Uhr in das Vereinsheim der Gartensparte „Zur Erholung“ (ehemals IMOS Gaststätte) einberufen. Es handelt sich um eine Mitgliederversammlung mit Wahl. Zahlreiches Erscheinen ist wünschenswert. Die Einladung mit der Tagesordnung findet ihr hier.

2. D-RLT SAC RV Dresden U15/U19

Der SV Turbine Großenhain war am Sonntag den  17.03.2024 Ausrichter eines D-Ranglisten Turniers der Altersklassen U15 (Jahrgang 2010 – 2013) und U19 (Jahrgang 2006 – 2009). In den Disziplinen Doppel/ Mixed (U15), Einzel (U19) starteten kurz nach 9 Uhr insgesamt 48 Badmintonbegeisterte mit den Wettkämpfen(ursprünglich 52 Meldungen), davon 13 eigene Nachwuchsspieler. Die Sporthalle der 2. … Weiterlesen

1. Mannschaft beendet Saison nach Remis auf dem 3. Tabellenplatz

Die 1. Mannschaft hatte am letzten Spieltag in der Sachsenklasse noch einmal Heimrecht und empfing die 1. Vertretung des ESV Dresden. Auch wenn in der Tabelle sowohl nach oben als auch nach unten keine Veränderungen mehr möglich waren, wollte man dennoch noch einmal Punkte einfahren. Allerdings musste Norman diesmal verletzungsbedingt passen, wofür Lukas und Tobi … Weiterlesen

1. Mannschaft verliert zuhause Spitzenspiel gegen den Tabellenführer

Am vorletzten Spieltag der Saison hatte die 1. Mannschaft mit der 1. Vertretung der SG Gittersee den Spitzenreiter der Sachsenklasse in der Sporthalle „Am Schacht“ zu Gast. Auch wenn die Gäste in der Tabelle bereits uneinholbar in Führung lagen, wollte man als aktueller Tabellenzweiter dennoch das eigene Können unter Beweis stellen. Die Doppel begannen allesamt … Weiterlesen